Auf ins 21. Jahrhundert …


Meine Freunde, Leute

Also, wenn ich das jetzige System betrachte, so graut mir.
WIR WISSEN,
dass alle derzeitigen Parteien aus Steuertöpfen finanziert werden.
WIR WISSEN,
dass dieses jetzige Parteiensystem die Bürokratie, den Proporz, die Parteibuchwirtschaft fördert, und das öffnet der Korruption, Tür und Tor.
WIR WISSEN,
dass Steuergelder in dubiosen Kanälen versickern.
WIR WISSEN,
dass die Kluft zwischen ARM und REICH immer größer wird.
WIR WISSEN,
dass bei den Klein- und Mittelverdienern immer der Sparstift angesetzt wird.
WIR WISSEN,
dass immer an den falschen Stellen gespart wird.
WIR WISSEN,
dass dieses derzeitige System nicht mehr gerecht ist.
WIR WISSEN,
das ALLES und noch vieles mehr.

WIR können es ändern.
Gemeinsam, miteiander und zusammen.

Viele Menschen, ein Volk

Wie geht es?

WIR leben derzeit noch in einem Geld-Banken-und Finanzsystem, das WISSEN WIR auch, und daher brauchen WIR die Hilfe eines jeden einzelnen.

Ziel ist:
ein gerechtes Lohn- und Einkommensteuersystem, Entlastung der Stützen der Volkswirtschaft, Transparenz, Vereinfachung, Reformen, ….
und vor allem eines, weg von Schuldgeldsystem

In einem Satz:
Generationen übergreifendes Denken, Planen, Handeln, mit Weitsicht und Nachhaltigkeit.

Leute, Freunde daher auch der Aufruf, ein Spendenaufruf, um diese Ziele umzusetzen:
Jeder, kann wenn er will spenden, und dann können WIR gemeinsam bei den nächsten WAHLEN antreten, als ein TEAM, ein VOLK, das sich das jetzige System nicht mehr gefallen läßt.

Für Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit, Chancengleichheit, Menschlichkeit, Menschenwürde, Fairness, Fairtrade, ….

Anmerkung zur derzeitigen Parteienfinanzierung in Österreich:
(das gilt für alle Volkswirtschaften)

Österreich leistet sich einen unglaublich überdemensionierten Parteienapparat.
Das Volk würde dem vermutlich nie zustimmen. Die Volksvertreter – insbesondere SPÖ und ÖVP – nutzen ihre Stellung dahingehend aus, dass sie im Parlament Gesetze beschließen die ihnen die Gelder direkt oder indirekt in die Parteikassen spülen.
Weiters haben SPÖ und ÖVP Gesetze erlassen, die Parteien die Verheimlichung ihrer Parteienfinanzierung ermöglicht.
Das öffnet der Korruption von Parteien und einzelnen ihrer Funktionäre Tür und Tor.
ff – http://www.wien-konkret.at/politik/parteienfinanzierung/

Spendet bitte Freunde, Leute um dem jetzigen, ungerechten System ein Ende zu bereiten:

Kontonummer: 35811700002
BLZ: 43530
IBAN: AT974353035811700002
BIC: VBOEATWWAMS
Verwendungszweck: 21. Jahrhundert

Die Spenden werden auf den Webseiten transparent gemacht, und auch die Ausgaben.
Wie heißt es:
„Geben ist seliger, den nehmen, und geben kann nur der, der hat, einen kleinen Beitrag von jedem, der dieses ungerechte System so nicht mehr will.“

Eine Reise beginnt immer mit einem kleinen Schritt.

Also, lasst und endlich schreiten, ins 21. Jahrhundert, wo Menschen sich wie Menschen begegnen, in Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit ….

Weil eines ja mal klar ist:
MENSCH = MENSCH, nicht darüber, nicht darunter, sondern in einer Augenhöhe, denn die Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied.

WIR reflektieren die Vergangenheit, doch im hier und jetzt stellen WIR die Weichen für die Zukunft, für UNS, unsere Kinder, Kindeskinder, nachfolgende Generationen.

Ich, Du, Er, Sie, Es, WIR bedanken UNS.
Generation Power

Und Freunde, Leute – Hoffnung hat einen Namen

Politik mit Menschen, für Menschen, für das gesamte Volk.

glg
harald

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s